Direkt zum Seiteninhalt springen


Rubrik
Deutsch - Englisch
› International › Erfahrungsberichte

LEWE aus KAMERUN

International

LEWE aus KAMERUN„Die Sonne in Deutschland ist wie das Licht aus dem Kühlschrank“

Lewe ist aus Kamerun und studiert im dritten Semester Elektrotechnik.

Dass es in Deutschland nicht automatisch warm ist, wenn die Sonne scheint ist nicht das Einzige was Lewe zu Anfang seiner Zeit in Deutschland verwundert hat. Für ihn war es auch seltsam, dass schon Kinder und Jugendliche rauchen und auf der Straße Pärchen zu sehen. Das weitaus größte Problem aber war für ihn in Aachen ein Zimmer zu finden. Erst nach mehreren Umzügen hat er nun ein Zimmer in einem Wohnheim gefunden.
Insgesamt hat es etwas sechs Monate gedauert, bevor er sich an das Leben in Deutschland gewöhnt hatte und Lewe weiß, dass ihm diese Umstellung ohne die Unterstützung anderer Kameruner in Aachen, die ihm immer wieder Mut gemacht haben viel schwerer gefallen wäre.

Aus diesen Erfahrungen hat Lewe gelernt, dass man sich vor einem Studium im Ausland mental auf diese Zeit einstellen muss, bereit sein sollte die Heimat loszulassen und man sich darauf einstellen muss in der ersten Zeit einer Vielzahl von Schwierigkeiten zu begegnen.