Direkt zum Seiteninhalt springen


Rubrik
Deutsch - Englisch
> International > Timeline

Finanzierung

International

Wenn Sie sich für ein Studium im Ausland entscheiden, ist es wichtig, dass Sie rechtzeitig mit der Planung und Sicherung der Finanzierung beginnen.

Eine Möglichkeit, zumindest einen Teil des Studiums zu finanzieren, ist ein Stipendium.
Dabei müssen Sie entscheiden, ob Sie sich für ein Stipendium in ihrem Heimatland bewerben, oder um ein Stipendium in Deutschland.

Den detailiertesten Überblick über deutsche Stiftungen finden Sie hier.

Ausführliche Informationen über Förderungsmöglichkeiten für ausländische Studierende finden Sie auch auf den Seiten des DAAD (Deutscher Akademischer Austauschdienst).


Die RWTH selbst unterhält einige wenige Förderprogramme:

Förderung von ausländischen Masterstudierenden

Förderung von Studentinnen der Fachrichtung Maschinenbau

Förderung von promovierten Nachwuchswissenschaftlerinnen

Förderung von Promotionsstudenten


Natürlich können Sie Ihr Studium auch mir Ersparnissen oder durch die Unterstützung Ihrer Familie finanzieren. In jedem Fall müssen Sie schon bei der Beantragung Ihres Visums für Studienzwecke einen Finanzierungsnachweis erbringen können.